Tag der Feuerwehr 2006

Die Freiwillige Feuerwehr Biskirchen hatte am 1. Sonntag im Oktober wieder zu ihrem „Tag der Feuerwehr“ eingeladen. Viele Besucher aus Biskirchen und darüber hinaus kamen schon vormittags um diesen Tag gemeinsam mit der Feuerwehr zu feiern. Eine Fahrzeugschau zeigte die Technik der Feuerwehr. Die Mini- und die Jugendfeuerwehr luden zum Mitmachen ein. Eine Diaschau zeigte die Arbeit der einzelnen Sparten der Feuerwehr. Die jährliche Spende der Feuerwehr für einen karitativen Zweck erhielt in diesem Jahr der Förderverein zur Unterstützung von Projekten der Kinderhilfe und Kinderfürsorge in der Republik Senegal e.V. Die Vorsitzende der Feuerwehr Biskirchen Brigitte Ambrosius Ruggia übergab diese Spende an den Vorsitzenden des Fördervereins Albert Pantle. Dieser berichtete anschließend in kurzen Sätzen über das Projekt.

Für die Kleinen war eine Schmink- und Malecke eingerichtet.    

Bei Speis und Trank saßen die Besucher aus nah und fern, die Kameradinnen und Kameraden der Stadtteilwehren und der Feuerwehr Tiefenbach lange gemütlich zusammen. Die Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtteil Biskirchen informierten sich über ihre Feuerwehr.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern der Feuerwehr und bei den vielen Helferinnen und Helfern. Herzlichen Dank.

zurück