Jürgen Ambrosius gibt sein Amt ab

Björn Hartmann ist neuer Stadtjugendfeuerwehrwart in Leun

29.04.2004

Leun. (kk). Neuer Stadtjugendfeuerwehrwart in Leun ist der 24-jährige Björn Hartmann. Er trat mit zehn Jahren in die Jugendfeuerwehr ein und ist seit sieben Jahren Mitglied der Einsatzabteilung. "Mit Björn Hartmann haben ich einen Nachfolger, der sich mit ganzem Herzen der Feuerwehr und hier speziell auch der Jugendfeuerwehr verschrieben hat", sagte sein Amtsvorgänger Jürgen Ambrosius (50) bei der Amtsübergabe im Rahmen der Jahreshauptversammlung aller Leuner Freiwilligen Feuerwehren im Haus der Begegnung.

Jürgen Ambrosius war insgesamt 30 Jahre Jugendfeuerwehrwart in Biskirchen, in der Stadt Leun und auf Kreis- und Landesebene für die Jugendfeuerwehr tätig. Stadtbrandinspektor Thomas Straßheim, sein Stellvertreter Stefan Sellner und Bürgermeister Peter Kaufmann (SPD) wünschten Björn Hartmann viel Erfolg in seinem Amt.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Leun zählt derzeit 45 Mitglieder (28 Jungen und 17 Mädchen). Sechs Jugendliche traten im vorigen Jahr der Jugendfeuerwehr bei. Die Jugendfeuerwehren von Biskirchen und Leun zählen jeweils 15 Mitglieder, die Jugendwehr Stockhausen fünf und die Jugendwehr Bissenberg zehn Mitglieder.

Ambrosius hob die vielfältigen Aktivitäten der Leuner Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr hervor. "Wir haben mit unserem Angebot von Feuerwehrtechnik, Sport und Spiel und allgemeiner Jugendarbeit etwas zu bieten." Er verwies darauf, dass für die Jugendarbeit im vorigen Jahr insgesamt 472 Stunden aufgewendet wurden.

Stadtbrandinspektor Straßheim kam auf die geplante Umgestaltung des Feuerwehrgerätehauses in Bissenberg zu sprechen. Er finde es "unverschämt", dass Feuerwehren mit sporttreibenden Vereinen verglichen werden. Der Stadtbrandinspektor sei für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr verantwortlich und habe den Bürgermeister in Fragen des Brandschutzes und der Allgemeinen Hilfe zu beraten. Die Gemeinde wiederum habe die Aufgabe, leistungsfähige Feuerwehren aufzustellen sowie mit technischer Ausrüstung auszustatten und zu unterhalten. Straßheim dankte den Stadtverordneten für ihr Votum zum Umbau des Feuerwehrgerätehauses in Bissenberg (wir berichteten).

 

 

Björn Hartmann ist neuer Stadtjugendfeuerwehrwart in Leun

29.04.2004

Bei der Amtsübergabe (von links): Bürgermeister Peter Kaufmann, Stefan Sellner, Jürgen Ambrosius, Björn Hartmann und Stadtbrandinspektor Thomas Straßheim.(Foto: Klotz)