Jugendfeuerwehren der Stadt Leun

 

Wie in jeden Jahr haben sich am 10.04.2004 die Jugendfeuerwehren der Stadt Leun mit ihren Jugendfeuerwehrwarten aufs Glatteis begeben.

Ziel ihrer Reise war das Eisstadion in Diez.

Bevor es jedoch auf das Eis ging schauten sich die 28 Teilnehmer das Eishockeyfinale des Turniers in Diez an. Die Jugendlichen hatten dann im Anschluss Gelegenheit ihr eigenes Können unter Beweis zu stellen oder das Schlittschuhlaufen zu erlernen. 

Nach einem zweistündigen Aufenthalt auf dem Eis kehrten dann alle Teilnehmer einschließlich dem stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart Björn Hartmann unversehrt nach Leun zurück.

zurück