Eine 27-jährige Autofahrerin

25.03.2004

aus Wetzlar zog sich gestern bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Ehringshausen und Leun in Höhe Jagdhaus schwere Verletzungen zu. Sie war laut Polizei gegen 11 Uhr mit ihrem Smart von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Ursache dafür ist bisher ungeklärt, weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Feuerwehrleute aus Leun und Biskirchen bargen die Verletzte mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Wagen. Sie wurde in das Krankenhaus nach Wetzlar gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.(sap/Foto: Pöllmitz)

Mit dem Mehrzweckzug wird der Smart gesichert
Anschließend wird die verunglückte Person aus dem PKW befreit.

Fotos: R. Heege

zurück