Schwerer Verkehrsunfall auf der B49

am 17.06.2007

Am einem Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Biskirchen und Leun zu einem Verkehrsunfall auf der B 49 gerufen.

Eine Person sollte noch in seinem PKW eingeklemmt sein.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte war diese Person bereits befreit, jedoch stellte es sich heraus das insgesamt 5 Autos bei dem Unfall beteiligt waren.

Feuerwehr und Rettungsdienst mussten sich um 10 verletzte Personen kümmern, davon 5 Kinder.

zurück