Güterzug erfasst LKW-Anhänger

Am 24.06.2005 wurde die Feuerwehr Biskirchen in den Nachmittagsstunden mit folgendem Alarmstichwort alarmiert:

"Zug kontra LKW"

 Zum Glück stellte es sich heraus, das es sich um einen Güterzug handelte und das es keinen Personenschaden gab.

Hier ein paar Eindrücke

Der erste Eindruck, ein Bild der Verwüstung Die Lok ist erst nach ca. 400m zum stehen gekommen
Zum Glück hing der Anhänger noch an der Zugmaschine Auch Gefahrgut wurde transportiert, aber die Wagons blieben unbeschädigt
Die Aufräumarbeiten beginnen Hilfe kam auch von der Fa. Westerwaldquelle  - Vielen Dank
Letzte arbeiten im Gleisbett Bei 30 Grad Außentemperatur ein schwierige Arbeit

zurück