Arbeitseinsatz im Juli 2004

Es wird wieder mal etwas gearbeitet Rund um das Gerätehaus Biskirchen. Der recht unansehnliche "Grünstreifen" zwischen dem Gehweg und dem Gebäude wurde entfernt und durch Pflastersteine ersetzt und auch an der Straße wurden entlang des Bürgersteiges ein ca. 70 cm breiter Streifen mit Pflastersteinen verlegt.

Hier ein paar Bilder

Gemeinsamen werden die Pflastersteine verlegt
Wehrführer Stefan Sellner, einer der Baumeister Auch unser Schriftführer Jürgen Ambrosius packt natürlich mit an
Stefan Hildebrandt bei einer Pause Das Putzgeschwader mit Moni Herbel  ist auch da
Jürgen Zenti am Ende seiner Kräfte Stärkung, auch das gehört dazu!

zurück